Rawbalance-News: Verschenke Gesundheit und Freude

Es ist schön, den Augen dessen zu begegnen, den man soeben beschenkt hat.
– Jean de La Bruyère

 

Hallo lieber Rohkostfreund,

ganz nach dem Motto: “Geben ist seliger als Nehmen”, kennen viele Menschen das erfüllende Gefühl des Schenkens. Doch welche Geschenke sind sinnvoll und haben einen nachhaltigen nutzen für den Beschenkten? Wenn es doch letztendlich das Gefühl oder die Lebensqualität ist, die zählt, welche durch den Gebrauch eines bestimmten Produktes erzeugt wird.

Entdecke die umfangreichen Geschenkideen aus meinem Rawbalanceshop – für mehr Lebensqualität, Gesundheit, Freude und Zeitersparnis.

 

Unsere heutigen Themen:

  • Schenke Freude durch jugendliches Aussehen – Rohköstlich leben von Mimi Kirk (Buch)
  • Schenke Wohlbefinden durch Gesundheit – Blessed Herbs Colon Cleansing Kit (Reinigungskur)
  • Schenke ZeitSaro JTC Omniblend V Modell TM 800 2,0 l (Hochleistungsmixer)

 

Schenke Freude durch jugendliches Aussehen – Rohköstlich leben von Mimi Kirk (Buch)

Mimi Kirk ist absolute Expertin auf dem Gebiet der Rohkost. Mit ihren 79 Jahren, sieht sie weitaus jünger aus, ist vital und gesund. Wie sie das macht, erfährt der Leser in ihrem Buch “Rohköstlich leben”.

Mimi Kirk erzählt darin von ihrem persönlichen Weg zur Rohkost und wie sie mit der Umstellung auf frische pflanzliche Nahrungsmittel den Schlüssel zu ungeahnter Gesundheit und Lebensfreude fand. Wertvolle Tipps, fundiertes Fachwissen und viele kulinarische Rezepte aus der Rohkostküche machen dieses Buch zu einem wertvollen Weihnachtsgeschenk für gesundheitsbewusste Menschen oder jene, die es noch werden wollen.

Da eine rohköstliche Ernährung den Körper stark entgiftet und heilen kann, eignet sich dieses Weihnachtsgeschenk auch besonders für Menschen, die an Zivilisationskrankheiten wie Übergewicht, Diabetes, Allergien, Gicht und Magen-/Darmproblemen leiden.

Dieses Buch möchte ich verschenken

 

 

Schenke Wohlbefinden durch Gesundheit – Blessed Herbs Colon Cleansing Kit (Reinigungskur)

Der Darm steuert unsere Gefühle und somit unser Wohlbefinden.

Viele wissenschaftliche Studien haben in den letzten Jahren bestätigt, dass nicht nur die Ernährung, sondern auch das Immunsystem und sogar die Darmflora in der Lage sind unsere Psyche und unsere Emotionen zu steuern. Da unser Darm zahlreiche Falten und kleine Ausstülpungen hat, stellt er eine viel größere Oberfläche als unsere Haut dar. Er verfügt zudem über ein eigenes Nervensystem, zahlreiche Zellen, die Signalmoleküle ausschütten, oder Signale wahrnehmen können. Zudem beinhaltet der Darm neben einer riesigen Anzahl an Darmbakterien auch den größten Teil unseres Immunsystems.

Da wird einem schnell bewusst, welche Wichtigkeit der Darm für uns hat. Reinigen wir ihn mit dem Blessed Herbs Colon Cleansing Kit, unterstützen wir unsere körperliche sowie geistige Gesundheit. Ein sinnvolles Geschenk für nachhaltiges Wohlbefinden.

Darüber möchte ich gleich noch mehr erfahren

 

 

Schenke Zeit – Saro JTC Omniblend V Modell TM 800 2,0 l

Wer hat keine Lust ewig in der Küche zu stehen?

Auch schnelle Gerichte können nahrhaft und gesund sein, wenn man weiß wies geht. Denn eine schnelle Küche spart enorm viel Zeit, die wir stattdessen mit unserer Familie, unseren Projekten oder Hobbies verbringen können.

Der Hochleistungsmixer Saro JTC Omniblend macht`s möglich. Er zaubert im Handumdrehen frische Smoothies, Suppen, Pestos, Soßen, Babynahrung, Desserts, Shakes und vieles mehr.

Und damit gleich noch mehr Freude aufkommt, gibt`s ihn jetzt zum Sonderpreis.

Da werf ich gleich mal einen Blick drauf

 

Kennst du eigentlich schon meinen Spiritbalanceshop? Dort findest du weitere Geschenkideen rund um Gesundheit und Spiritualität sowie besondere Energieobjekte. Um einen wöchentlichen Spiritbalance-Newsletter zu erhalten, schreibe uns einfach eine kurze Nachricht an info@spiritbalance.de

 

Da Schokolade bekanntlich glücklich macht, noch ein Rezept, um dir die Adventszeit zu versüßen.

 

Nuss-Schokolade

Aufwand: einfach
Für ca. 100 g – eine Tafel Schokolade

Zutaten

Zubereitung

Die Nüsse (z.B. Mandeln, Haselnüsse, Walnüsse) zerkleinern (z.B. in einem Küchentuch mit einem Nudelholz zerschlagen) oder eben ganz belassen.

Die Kakaobutter mit einer Prise Salz im Wasserbad zum schmelzen bringen. Dabei darauf achten, dass 42°C nicht überschritten werden. Solange die Hitze des Topfbodens mit dem Finger überprüfbar ist, sollte die Temperatur ok sein.

Für einen schönen Schokoladenglanz 1-2 EL Kokosöl dazugeben (optional).

Inzwischen das Kakao- und Carobpulver mit Agavendicksaft und der Vanille in eine Schüssel geben und dann die geschmolzene Kakaobutter dazugeben und alles miteinander vermengen.

Die Schokolade in die Form gießen und die Nüsse darüber streuen, im Anschluss die Schokoladen für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vorsicht beim lösen aus der Form!

Tipp

Carobpulver kann man auch mit Kakaopulver ersetzen, dann 3 EL Kakaopulver. Durch das Carobpulver erfährt man einen “vollmilchähnlicheren” Geschmack.

Um einen Grauschleier der Schokolade zu vermeiden, ist es sinnvoll die Schokoladenform mit einem untergelegtem Schneidebrett in einer der obersten (wärmsten) Kühlschrankfächer abzustellen. Dadurch kann die Schokolade langsam von unten nach oben abkühlen.

 

 

Alle Produkte sind auch in unserem Laden vor Ort in Sasbachwalden erhältlich.
Quelle der Kraft – Spiritbalance Sadhana Ashram
Schönbüchstr. 24
77887 Sasbachwalden
Öffnungszeiten vor Ort: Montag bis Freitag, 10:00 – 19:00 Uhr, Samstag 10:00 – 17:00 Uhr und auf Anfrage.

 

 

Rohkost Veranstaltungen

Rohkost Schlemmertreffen:
>> 05. Januar

Rohkost Seminare:
>> 27. – 29. April – Rohkost Erlebnis- und Genuss-Seminar – heilsam und alltagstauglich
>> 24. – 26. August – Rohköstliches Erlebnis- und Genuss-Seminar für Eltern und Kinder

 

Falls du Fragen zu dem Newsletter oder zu einem Produkt hast,
kannst du uns gerne unter +49 7706 9789695 anrufen oder uns eine Email senden unter: info@rawbalance.de

 

Deine Bharati
mit dem Rawbalance Team

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.