Mit der Kraft der Algen deine Gesundheit verbessern

Trotz der jüngsten Qualifikation als “Superfood” werden Meeresfrüchte seit Jahrtausenden weltweit verwendet
und sind ein wichtiger Bestandteil der asiatischen Ernährung, insbesondere in Japan, Korea und China.

Im Allgemeinen enthalten Algen hochwertiges pflanzliches Eiweiß (alle essentiellen Aminosäuren sind in hohen Mengen vorhanden),
wenig Fett und eine Vielzahl an Mineralien, was sie zur perfekten Ergänzung jeder veganen oder vegetarischen Ernährung macht.

Heute bieten wir dir eine Auswahl unserer Algenprodukte an, damit du dich selbst verwöhnen und stärken kannst.

 

In meiner Spiritbalance Akademie findest du Rohkost-Onlinetrainings

für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Gleich mal vorbei schauen!

 


Unsere Themen heute:

  • Spirulina Pulver –  Balanciere deine Gesundheit mit dieser grünen Medizin
  • Spirulina Granulat – Knusprig und würzig
  • Irish Moss – der beste Freund von roh veganen Zubereitungen
  • Rezept: Feiner Rotkraut-Salat mit Spirulina

Falls du Fragen zu dem Newsletter oder zu einem Produkt hast,
kannst du uns gerne unter +49 7841-8392415 anrufen oder uns
eine Email senden unter: info@rawbalance.de

Deine Bharati
mit dem Rawbalance Team

Übrigens: Folge uns auf instagram und erhalte täglich leckere


Rohkostrezepte, Tipps und Inspirationen

>>> Kennst du eigentlichen unseren Youtube Kanal?

 


Spirulina Pulver –  Balanciere deine Gesundheit mit dieser grünen Medizin

Diese hochwirksame Meeresalge ist in letzter Zeit enorm berühmt geworden, da sie eine unglaubliche Quelle für Proteine, Vitamine und Mineralien ist. Durch ihren konzentrierten Nährwert, der leicht verdaulich ist und Antioxidantien wie Beta-Carotin enthält, ist sie ein ideales Anti-Aging-Präparat.

Sie ist perfekt, um deine Smoothies, Cremes und Säfte zu ergänzen. Wenn du eine gesunde Darmflora haben willst, überlege nicht mehr lange, sondern probier einfach mal diese Alge aus.

>>> Hier direkt bestellen

 


Spirulina Granulat – Knusprig und würzig

Erlebe die belebende Kraft der Spirulina. Vielleicht bist du bereits ein regelmäßiger Konsument von Spirulina, möchtest aber etwas Neues ausprobieren?

Dann ist dieses Produkt genau das Richtige für dich, in seiner körnigen Form, wird es deinenZubereitungen eine sehr interessante Note verleihen, eine Mischung aus knackig und würzig.
Darüber hinaus ist sie durch die Beibehaltung aller Inhaltsstoffe die perfekte Ergänzung in deinem Alltag. Zögere nicht und gib deinem Lebensstil mit der kraftvollen Meeresalge mehr Energie.

>>> Hier direkt bestellen


Irish Moss – der beste Freund von roh veganen Zubereitungen

Aus dem Nordatlantik kommend und mit all den wohltuenden Eigenschaften seiner anderen Seetang-Schwestern, wird dich diese Nahrungsergänzung nicht unberührt lassen. Das geschmacksneutrale Irish Moss ist ideal zum Eindicken von Desserts, Rohkostkuchen, Puddings und Torten.

Nicht nur das, sondern auch eine reiche Quelle an Vitamin A, mehreren B-Vitaminen, Vitamin C und D und eine anregende Wirkung auf den Stoffwechsel, alles, was du brauchst, nahrhaft, sättigend, bio- und roh, und es wird auch deinen Speisen einen neuen Touch geben.

>>> Hier direkt bestellen


 

All die oben aufgelisteten Produkte und vieles mehr ist auch in unserem Laden
vor Ort in Sasbachwalden erhältlich.

Quelle der Kraft – Spiritbalance Sadhana Ashram
Schönbüchstr. 24
77887 Sasbachwalden

Öffnungszeiten vor Ort: Montag bis Freitag, 10:00 – 19:00 Uhr,
Samstag 10:00 – 17:00 Uhr und auf Anfrage.


Und damit du die Vorteile von Spirulina direkt nutzen kannst, bieten wir dir heute dieses köstliches und nahrhaftes Rezept an:

Feiner Rotkraut-Salat mit Spirulina

Aufwand: schnell und einfach

Benötigte Hilfsmittel: keine

 

Zutaten:

  • 1/2 Rotkohl
  • 2 Chicoree
  • 1-2 Äpfel
  • 3 EL Sesamöl
  • 2 EL Apfelessig
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Spirulina
  • kleiner TL Salz (vorzugsweise Himalayasalz/Kristallsalz)

 

Zubereitung:

  1. Rotkohl ganz fein schneiden, zusammen mit Sesamöl, Apfelessig, Honig, Salz und  Spirulina in eine Schüssel geben und durchmischen, bis alles gut mariniert ist.
  2. Gerne für einige Stunden ziehen lassen, kann aber auch  gleich gegessen werden.
  3. Vor dem Servieren Apfel fein hacken oder reiben, Chicoree klein schneiden und alles zu den restlichen Zutaten in die Schüssel geben.
  4. Umrühren und fertig !

Tipp:
Wer mag, kann mit frischen Wildkräutern wie Brennnessel und/oder Löwenzahn ergänzen.

Jetzt schon vormerken:

Rohkost Schlemmer-Treffen

13.12.2019

Infos hier

Deine

Bharati mit dem Rawbalance Team

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.