Shop-News: Brokkoli Keimlinge – volle Nährstoffe im Kleinformat

Hallo liebe Rohkostfreunde,

wir leben jetzt in einer sich ständig verändernden Welt,
und folglich lassen wir uns vom veränderten Lebensrhythmus leiten.
Manchmal achten wir nicht genug auf unsere Gesundheit, die eine wichtige Rolle spielt.

Wir sollten uns daran erinnern, um uns selbst zu sorgen,
dies ist der erste Schritt, um vollständige Gesundheit zu leben.
Daher haben wir eine Auswahl an Produkten vorbereitet, die dir helfen,
dein Wohlbefinden mit deinen Prioritäten im Leben in Einklang zu bringen.

Unsere heutigen Themen:

 

  • Carob Pulver
  • Brokkoli Keimlinge
  • Personal Blender PB 350
  • Rezept: Brokkolicremesuppe

 

Falls du Fragen zu dem Blogbeitrag oder zu einem Produkt hast,

kannst du uns gerne unter +49 7841-8392415 anrufen oder uns
eine Email senden unter: info@rawbalance.de

Deine Bharati
mit dem Rawbalance Team

Kennst du schon meinen Rawbalance Instagram-Account ?

Darauf findest du inspirierende Fotos aus unserem Garten,
Smoothie-Buch und über leckere Rohkostspeisen.


Carob Pulver – die süße Versuchung gesunder Art

Bist du es leid, deinen Desserts künstliche Aromen hinzuzufügen, um sie “köstlicher” zu machen?
Suchst du eine süße Alternative, um den Geschmack deiner Kreationen zu verbessern?
Dann ist dieses Produkt für dich genau das Richtige!

Aus dem Fruchtfleisch des Johannisbrotbaums ist dieses Pulver dem Kakao sehr ähnlich, mit einem speziellen fruchtigen Aroma und aus natürlichem Zucker bestehend.
Außerdem ist es voll von Vitaminen und Mineralien wie Eisen und Kalzium.
Eine gute Alternative für alle, die es süß mögen!

>> Gönn dir das Carob Pulver


Brokkoli Keimlinge – volle Nährstoffe im Kleinformat

Wenn du neues entdecken möchtest, probier doch mal die Brokkoli Keimlinge!
Sie sind sehr schmackhaft und voller Nährstoffe.

Es gibt viele Möglichkeiten, sie in der Rohkostküche zu verwenden.
Entweder als Zugabe für  deinen Salat oder auch für deinen Smoothie …
Mein Favorit, gemischt mit Alfalfa Keimlingen!
Und sie sind wunderbar für Rohkostbrote geeignet!
Es ist Zeit, neue Dinge auszuprobieren!
>>> Hol dir die Keimlinge nach Hause

 

 


Personal Blender PB 350- Spar Zeit und Mühe

Hast du schon einmal darüber nachgedacht, wie viele Stunden du in deiner Küche verbringst?
Spar jetzt deine kostbare Zeit und hol dir den Personal Blender PB 350 nach Hause.

Mit diesem Mixer kannst du in Sekunden erstaunliche Smoothies, Saucen, Milchshakes uvm mixen…
Sogar Nüsse, Kaffee oder Eiswürfel schafft er, und das Beste daran ist die schnelle und mühelose Reinigung!

>>> Mach dein Leben einfacher!

 


 

All die oben aufgelisteten Produkte und vieles mehr ist auch in unserem Laden vor Ort in Sasbachwalden erhältlich.

Quelle der Kraft – Spiritbalance Sadhana Ashram
Schönbüchstr. 24
77887 Sasbachwalden

Öffnungszeiten vor Ort: Montag bis Freitag, 10:00 – 19:00 Uhr, Samstag 10:00 – 17:00 Uhr und auf Anfrage.


Und natürlich gibt es wieder ein köstliches Rohkost-Rezept für dich.

Brokkolicremesuppe

Sehr vitaminreiche Suppe

Aufwand:   schnell, einfach, braucht Vorbereitung, Gourmet-Rohkost, Snack
Benötigte Hilfsmittel: Hochleistungsmixer

 

Zutaten:

  • 1 Tasse eingeweichte Mandeln
  • 3 Tassen Wasser
  • 1 Kopf Brokkoliröschen
  • 1 rote Zwiebel
  • ½  Bund frische Petersilie
  • 2 TL Salz (vorzugsweise Himalayasalz, Kristallsalz)
  • 1 Frühlingszwiebel, in Ringe geschnitten

 

Zubereitung:

  1. Zuerst alle Zutaten, außer der Frühlingszwiebel, in einen Hochleistungsmixer geben und
    mixen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist
  2. Zum Schluss in Schalen füllen und mit Frühlingszwiebeln garnieren

 

Gleich den Termin in den Kalender eintragen:

Am 02. November ist wieder Rohkost Schlemmer-Treffen in Sasbachwalden.

Du bist herzlich eingeladen, dabei zu sein.
In meiner Spiritbalance Akademie findest du Rohkost-Onlinetrainings
für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Gleich mal vorbei schauen!

 

Deine Bharati

mit dem Rawbalance Team

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.